Definition

Erbschaftsmarketing

 

Erbschaftsmarketing, häufig auch Erbschaftsfundraising genannt, umfasst Programme, die sich mit der Ansprache potenzieller Erblasser oder Erben beschäftigen.

Eine Hauptaufgabe des Erbschaftsmarketing ist die Information über ein mögliches Vermächtnis an gemeinnützige Organisationen. Gestützt wird dies durch besondere Aktionen im Beziehungsmarketing bis hin zur gezielten Neuakquise von Testamentsspenden.

Der Begriff Erbschaftsmarketing ist in unseren Augen etwas unglücklich. Innerhalb von Fachkreisen mag dieser Begriff verstanden werden. Gegenüber einem möglichen Förderer halten wir den Begriff der Testamentsspende für besser. Bei vielen Hinterlassenschaften für soziale Zwecke, geht es um Teilbeträge und nicht um eine komplette Erbschaft. Größere Beträge werden häufig in eine Stiftung eingebracht. Spricht ein Fundraiser dagegen von "Erbschaft", erzeugt er von Anfang an das Bild, es ginge ihm um die ganze Erbschaft. Das ist aber in der Regel gar nicht das Ziel.

Erbschaftsmarketing ist eine Gradwanderung zwischen einer sensiblen aktiven Ansprache und einer passiven Haltung. Nachfolgende Generationen werden unverkrampfter auf einen möglichen Nachlass für eine soziale Organisation ansprechbar sein.




Abgabenordnung | Agentur für Sozialmarketing | Aktive Bürgerschaft | Alumni Clubs | Alumni Fundraising | Alumnispende | Annual Fund | Balanced Scorecard | Benefizkonzert | Benefizveranstaltung | Beschaffungsmarketing | Bildungsmarketing | Breakthrough Management | Bürgergesellschaft | Bürgerstiftung | Capital Campaign | Charity-Auktion | Charity-Auktionshaus | Content-Management-System | Cultural Integration | Datamining | Datenbanksegmentierung | Dauerspender | Deutscher Fundraising Verband | Dritter Sektor | DZI-Spendensiegel | Ehrenamt | Erbschaftsmarketing | Erstspende | Erstspender | Förderer | Fördererbindung | Frame-Set | Freiwilligenagentur | FSC-Siegel | Fundraising | Fundraising Widgets | Fundraising-Instrumente | Fundraising-Kampagne | Fundraising-Zyklus | Gabetheorie | gGmbh | Good Governance | Großspenden-Fundraising | Großspender | Growth Capital | Hochschul-Fundraising | Houselist | Income generating projects | Involvement | Kapitalkampagne | Kleinspenden | Kultursponsoring | Legatsspende | Leihgemeinschaften | Life-Time-Value | Moves-Manager | Nachhaltigkeitskommunikation | Neuspendergewinnung | Non Profit | Nonprofit Management | Online-Fundraising | Online-Spenden | Peer-to-Peer-Fundraising | Philanthropie | Planungsmodelle | Pro Bono Engagement | Produktentwicklung | Prospect Research | Provisionen im Fundraising | Regionale Fundraising Tage | Regionales Fundraising | Sachspende | Sachspendenkampagne | Soziale Kampagne | Soziale Marke | Soziale Organisation | Sozialer Businessplan | Sozialmanagement | Sozialmarketing | Sozialunternehmer | Spenden-Formular | Spendenaufruf | Spendengala | Spendenhotlines | Spendenkampagne | Spendenparlament | Spendenrecht | Spenderadressen | Spenderwert | Spenderwertemanagement | Sponsoring | Stiftung | Stiftungs-Recherche | Stiftungsmarketing | Tauschringe | Testamentsspende | Treuhandstiftung | Unternehmenskooperationen | Upgrading | Verzeichnis Deutscher Stiftungen | Volunteering | Wertemanagement
Scroll Up