Buchrezension

von Ehrenfried Conta Gromberg
 

Marken stark machen

Klaus Brandmeyer, Peter Pirck, Andreas Pogada und Christian Prill
 

Vielleicht haben Sie in einem Seminar über Marken schon die violette Anzeige gesehen, in der der Schriftzug „Welche Marke?“ steht. Obwohl der Name der Firma nicht zu sehen ist, weiss jeder sofort, um wen es geht
 

In diesem Buch finden Sie die dazugehörige Studie

In „Marken stark machen“ finden Sie im letzten Kapitel die Motive der Studien, von der dieses und weitere bekannte Motive stammen. Die Studien wurden von der Brandmeyer Markenberatung in Auftrag gegeben wurden und finden sich als ein Beleg der Thesen des Buches. Kein Wunder, denn Klaus Brandmeyer ist Mitautor. Allein wegen dieses Kapitels lohnt sich eigentlich schon die Lektüre.

Auch das Buch davor lohnt

Die Autoren machen Mut zu einer einfachen aber konsequenten Markenführung. Dabei ist die Hauptthese, die sich bis in das letzte Kapitel durchzieht: „Jede Marke entwickelt ein Erfolgsmuster“.

Ein Erfolgsmuster ensteht durch Konsistenz

Ein Erfolgsmuster ist definitiv mehr als nur ein Logo. Und es geht bis in das Innerste (siehe dazu auch unser Beitrag Soziale Marke – das Innere der Torte). Erfolg hat mit Vertrauen zu tun. Vertrauen wird nur durch Konsistenz gewonnen. Äußerlich wie innerlich.

Heißt dies, dass eine Marke sich nicht mehr verändern darf?

Nein. Innovation ist möglich. Wenn man das Prinzip der Selbstähnlichkeit versteht. Ein Denkansatz der in diesem Buch schlüssiger formuliert wird, als an anderen Stellen.

Weitere Themen im Buch

Im Buch werden weitere klassische Themen behandelt wie z.B.:
– Produkt und seine Positionierung
– Gestaltung der Marke
– Preis
– Service
– Präsenz und Kommunikation.
Dazu werden eine Reihe von praktischen Prinzipien wie Konkretheit, Erzählbarkeit, Benennbarkeit und Wiederholung erklärt. Fallbeispiele runden das Buch ab.

Fazit

Für alle, die mehr über die Logik der Markenführung wissen wollen ein schönes, praktisches und sehr hilfreiches Buch.
 
Marken stark machen
Techniken der Markenführung
Klaus Brandmeyer, Peter Pirck, Andreas Pogada und Christian Prill
Wiley-VCH Verlag, Weinheim Januar 2008 (1. Auflage)
Gebundene Ausgabe, 202 Seiten, 34,90 Euro
ISBN 978-3-527-50330-8

Scroll Up