Projekt

Stiftung Marburger Medien – Umbenennung der Stiftung

 

Die Stiftung Marburger Medien wurde gegründet als „Marburger Blättermission“. Dieser Name war für die heutige Generation nicht mehr zeitgemäß.
2002 wurden wir beauftragt, einen neuen Namen für die Stiftung zu suchen. Gewünscht war ein kürzerer Name, der für die Kommunikation besser geeignet ist. Die von uns gefundene und mit den Leitungsgremien erarbeitete Lösung:
Marburger Medien
Der Name benennt die Produkte der Stiftung. Kurz „die Marburger Medien“. Er folgt damit dem Sprachgebrauch der Ehrenamtlichen, die mit den Produkten der Stiftung arbeiten.
Die dazu passende Website
www.marburger-medien.de
Die Umbenennung erfolgte 2002 ohne Probleme und der Name ist seitdem erfolgreich im Gebrauch. Das Logo trägt den Namen „Marburger Medien“, die juristische Langversion ist „Stiftung Marburger Medien“.




Scroll Up