Definition

New Social Economy

 

New Social Economy ist ein Begriff, den Ehrenfried Conta Gromberg im Dezember 2006 in einem Artikel von Stiftung & Sponsoring gebrauchte. Gemeint ist damit – ähnlich wie beim Begriff Social Entrepreneurship – ein neues Verhalten von sozialen Organisationen, bei der unternehmerisch gedacht und gehandelt wird.

New Social Economy – Gebrauch im englischen Umfeld

Im englischen Kontext wurde der Begriff New Social Economy bereits früher gebraucht. So gab es in Kanada 2001 eine Konferenz zum Stichwort New Social Economy. Hier lag der Schwerpunkt – anders als bei Ehrenfried Conta Gromberg – mehr auf der zukünftigen Rolle der sozialen Organisationen weltweit.

New Social Economy – Gebrauch bei Ehrenfried Conta Gromberg

New Social Economy steht bei Ehrenfried Conta Gromberg für ein neues Verhalten von sozialen Organisationen. Eine Organisation, die im Sinne der New Social Economy handelt, berücksichtigt, wie ihre gesamte marktwirtschaftliche Ausrichtung mit den neuen Verhaltensmustern der vernetzten Informationsgesellschaft zusammenpassen.

New Social Economy steht damit für soziale Organisationen, die sich stark über das Internet definieren. Aber nicht nur. Es geht auch um den Umbau der Old Social Economy in New Social Economy Organisationen, die in Echtzeit wirkliche Kundennähe suchen und umsetzen.




Abgabenordnung | Agentur für Sozialmarketing | Aktive Bürgerschaft | Alumni Clubs | Alumni Fundraising | Alumnispende | Annual Fund | Balanced Scorecard | Benefizkonzert | Benefizveranstaltung | Beschaffungsmarketing | Bildungsmarketing | Breakthrough Management | Bürgergesellschaft | Bürgerstiftung | Capital Campaign | Charity-Auktion | Charity-Auktionshaus | Content-Management-System | Cultural Integration | Datamining | Datenbanksegmentierung | Dauerspender | Deutscher Fundraising Verband | Dritter Sektor | DZI-Spendensiegel | Ehrenamt | Erbschaftsmarketing | Erstspende | Erstspender | Förderer | Fördererbindung | Frame-Set | Freiwilligenagentur | FSC-Siegel | Fundraising | Fundraising Widgets | Fundraising-Instrumente | Fundraising-Kampagne | Fundraising-Zyklus | Gabetheorie | gGmbh | Good Governance | Großspenden-Fundraising | Großspender | Growth Capital | Hochschul-Fundraising | Houselist | Income generating projects | Involvement | Kapitalkampagne | Kleinspenden | Kultursponsoring | Legatsspende | Leihgemeinschaften | Life-Time-Value | Moves-Manager | Nachhaltigkeitskommunikation | Neuspendergewinnung | Non Profit | Nonprofit Management | Online-Fundraising | Online-Spenden | Peer-to-Peer-Fundraising | Philanthropie | Planungsmodelle | Pro Bono Engagement | Produktentwicklung | Prospect Research | Provisionen im Fundraising | Regionale Fundraising Tage | Regionales Fundraising | Sachspende | Sachspendenkampagne | Soziale Kampagne | Soziale Marke | Soziale Organisation | Sozialer Businessplan | Sozialmanagement | Sozialmarketing | Sozialunternehmer | Spenden-Formular | Spendenaufruf | Spendengala | Spendenhotlines | Spendenkampagne | Spendenparlament | Spendenrecht | Spenderadressen | Spenderwert | Spenderwertemanagement | Sponsoring | Stiftung | Stiftungs-Recherche | Stiftungsmarketing | Tauschringe | Testamentsspende | Treuhandstiftung | Unternehmenskooperationen | Upgrading | Verzeichnis Deutscher Stiftungen | Volunteering | Wertemanagement
Scroll Up