Projekt

Körber Stiftung – Qualifizierung der Preisträger von Usable

 

Praxis Bürgerengagement

»Es gibt nichts Gutes, außer: man tut es.« – das Zitat von Erich Kästner gilt auch für Bürgerengagement. Gute Ideen müssen von zupackenden Menschen in die Tat umgesetzt werden. Und weil das nicht so einfach ist, sind Unterstützung und Anerkennung umso wichtiger. Anlässlich der »Woche des bürgerschaftlichen Engagements 2009« hat die Körber-Stiftung daher Engagierte aus Hamburg ins KörberForum eingeladen.
Für eine erfolgreiche Bürgerinitiative ist neben persönlichem Einsatz auch eine handfeste Planung wichtig. Wie erreiche ich die Menschen, denen meine Initiative zugute kommen soll? Was macht gutes Projektmanagement aus? Wie kann ich die Finanzierung sichern?
Bei der Beantwortung dieser und anderer Fragen hat Spendwerk geholfen.

USable Preisträgertreffen

Die Preisträger der Ausschreibung des Transatlantischen Ideenwettbewerbs USable 2008 kamen Ende 2009 im KörberForum in Hamburg zusammen, um sich zur nachhaltigen Finanzierung ihrer Ideen zu qualifizieren.
Spendwerk stand mit insgesamt drei Beratern den Teilnehmern mit ihrem Fachwissen beiseite.